Herzlich Willkommen

 

>>> Jan. 2019  >>> NAMENSÄNDERUNG >>>

Heute möchten wir feierlich bekannt geben, dass der Vogelschutz- und Zuchtverein 1960 e.V. sich ab sofort Vogelpark Waldbrücke 1960 e.V. nennt.

Hinter dem neuen Namen steht weiterhin das Engagement des Vogelschutzes. Da wir hier im Vogelpark schon lange keine Vogelzucht mehr betreiben und sich unsere Vereinsarbeit diesbezüglich den heutigen Anforderungen mehr und mehr angepasst hat, finden wir es nur angemessen dies auch im Vereinsnamen zu ändern.

Mit der Namensanpassung werden nach und nach auch andere Veränderungen eintreten. Wie schon bekannt, planen wir an einer großen Vogelvoliere, die neu gebaut werden soll. Des Weiteren werden die derzeitigen Vogelhäuser und Volieren renoviert und saniert.

Immer mehr unterstützen wir Vogelhalter bei der Vergesellschaftung von Vögeln und beraten die Vogelhalter in Sachen artgerechte Haltung. In unserem Vogelpark kann man schon seit Jahren beobachten, dass sämtliche Sittiche und Papageien Paarweise oder im Schwarm gehalten werden. Das setzt aber auch immer voraus, dass die Tiere genügend Platz haben und das möchten wir in diesem Jahr weiter ausbauen. Wir stehen für Qualität, statt Quantität und möchten das Umdenken für artgerechte Vogelhaltung mit voranbringen.

Wir halten Sie auf dem laufenden und freuen uns auf Ihren Besuch im Vogelpark Waldbrücke 1960 e.V.. Wenn Sie uns tatkräftig unterstützen möchten, würden wir uns freuen, wenn Sie uns mit Ihrer Arbeitskraft dabei helfen. Unsere Arbeitseinsätze finden samstags ab 9 Uhr im Tannenweg 20, 76356 Weingarten-Waldbrücke statt, inkl. eines gemeinsamen Mittagessens. Kurze telefonische Anmeldung bei Frau Bluhm unter # 0160 / 11 78 164 erforderlich.

Bis bald in unserem Vogelpark.

Vogelpark Waldbrücke 1960 e.V.